TOGOLAND PROJEKTIONEN

  • Wettbewerb Bremen & Umzu

  • 2023

  • Sprache: Deutsch

  • Untertitel: Englisch

  • Frankreich, Deutschland, TOGO,

  • Dokumentarfilm, Postkolonialismus

  • 01:35:46

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg begab sich der „Afrikaforscher“ und Filmregisseur Hans Schomburgk auf eine einzigartige Filmexpedition nach Westafrika, um im Norden der damaligen deutschen Kolonie Togo Abenteuer- und Dokumentarfilme zu drehen. Seine Werke sind dort bis heute nahezu unbekannt. Geleitet vom Reisebericht der Schauspielerin Meg Gehrts reist Jürgen Ellinghaus ein Jahrhundert später mit einem mobilen Kino zu den Originaldrehorten. Gemeinsam mit togolesischen Zuschauer:innen werden der historische Kontext und die kolonialen Auswirkungen der Filmbilder erforscht. Was zeigen die Filme, was verschweigen sie über „Togoland“, das seinerzeit als „Musterkolonie“ des Deutschen Reiches gepriesen wurde?




Gefördert durch

Unterstützt von

Kooperationspartner

Medienpartner